Braasch Gruppe Oldenburg

Neuvorstellungen Volkswagen

Der Touareg. Verbindet ganze Welten.

Grenzen zu überwinden liegt in der Natur des Touareg. So erreicht er nicht nur entlegenste Orte, sondern verbindet auch wie kein SUV zuvor hohe Offroad-Kompetenz mit zukunftsweisender Effizienz und einem Komfort auf Oberklasse-Niveau. Insbesondere mit dem innovativen Hybridantrieb bleibt sich der Touareg in seinem Anspruch treu: die Wege zu fahren, die vorher noch niemand fuhr.

Wir haben den Touareg auf das Wesentliche reduziert: ABENTEUER, KRAFT UND SOUVERÄNITÄT.

Der Touareg ist seit je ein Maßstab in Sachen Geländegängigkeit. Für Vortrieb auf nahezu jedem Untergrund sorgt die Kombination bewährter Offroad-Komponenten und hochmoderner Antriebstechnologien. Wie zum Beispiel der serienmäßige permanente Allradantrieb 4MOTION oder der elektronisch gesteuerte Allradantrieb 4XMOTION im Touareg „Terrain Tech“ mit V6 TDI BlueMotion Technology und 180 kW (245 PS). Dass konsequenter Leichtbau und eine ausgeklügelte Aerodynamik den Touareg dabei auch noch besonders effizient machen, erfordert schon eine außergewöhnliche Entwicklungsarbeit. So haben wir den Touareg auf unzähligen Testkilometern überall auf der Welt sowie mit unerbittlichen Einsätzen im Rallyesport buchstäblich ans Limit getrieben.

100 % Steigung, 580 Millimeter Wassertiefe. Und alles, was noch kommt.

Der Touareg ist mehr als ein moderner SUV. Klassische Geländetugenden machen ihn zu einem echten Offroader.

Steigfähigkeit: bis zu 45 Grad: Der Touareg meistert selbst extreme Steilhänge. Doch kontrollieren Sie vorher besser, was sich hinter der Kuppe befindet. Schließlich blicken Sie bei enormer Schräglage direkt in den Himmel.

Böschungswinkel: 30 Grad: Wälle, Dämme oder Hügel machen im Touareg richtig Spaß. Vermeiden Sie das Schalten während der Steigphase und geben Sie nicht mehr Gas als nötig.

Rampenwinkel: bis zu 27 Grad: Der Touareg überwindet so manches, ohne aufzusetzen. Achten Sie auf Mulden oder weiche Untergründe hinter dem Hindernis, die die Bodenfreiheit ungünstig beeinflussen könnten.

Wattiefe: bis zu 580 mm: Auch Gewässer durchquert der Touareg ganz souverän. Fahren Sie mit der Fließrichtung hinein und dann konstant zum gegenüberliegenden Ufer. Und: Vermeiden Sie Bugwellen.

Querneigung: 35 Grad: Auch auf schrägen Fahrbahnen fährt der Touareg sicher. Sollte er sich jedoch zu weit neigen, bremsen Sie nicht, sondern lenken Sie das Fahrzeug rasch in Richtung Falllinie, um es sicher abfangen zu können.

Weiterführende Hinweise

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,1 - 7,0 (kombiniert), CO2-Emissionen in g/km: 239 - 184 (kombiniert), Effizienzklasse: B.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Steigfähigkeit, Böschungswinkel, Rampenwinkel und Wattiefe variieren je nach Motorisierung und Ausstattung.