TGI von SEAT.

Mehr Reichweite bei weniger Kosten.

Darum ist unsere TGI-Technologie die richtige Wahl.

Glänzende Zukunftsaussichten.

TGI-Motoren fahren überwiegend mit komprimiertem Erdgas (CNG). So sparen Sie bis zu 30%1 im Vergleich zu einem Dieselmotor und bis zu 50%1 gegenüber einem normalen Benziner. Dabei reduziert die TGI-Technologie den Ausstoß von Schadstoffen wie CO2 und trägt damit zur Verbesserung der Luftqualität und Schonung der Umwelt bei. Zwei Kraftstoffarten, doppelter Vorteil. Für alle, die mehr wissen wollen, räumt Andrew Shepherd (Abteilung CNG-Produkte) mit falschen Behauptungen auf und erklärt, wie TGI-Fahrzeuge funktionieren.

Die Vorteile von TGI.

Warum ist das eine Alternative?

Geringere Kraftstoffkosten

  • Bis zu 50%1 günstiger als ein Benzinmotor
  • Bis zu 30%1 günstiger als ein Dieselmotor
  • Steuervergünstigungen bis 20262

Weniger Schafstoffausstoß

  • Reduzieren Sie die CO2-Emissionen um bis zu 25% im Vergleich zu einem Benzinmotor.
  • Reduzieren Sie die Lärmbelästigung um bis zu 50% im Vergleich zu Dieselmotoren.

Problemlos tanken

  • Tanken wie an der Zapfsäule
  • Zwei Kraftstoffarten bedeuten zusätzliche Zuverlässigkeit
  • Immer dichteres Tankstellen-Netz in ganz Europa

TGI von SEAT: Die Technik dahinter.

Wie funktioniert das?

TGI-Technologie nutzt eine Kombination aus zwei Kraftstoffarten: komprimiertes Erdgas (CNG) und Benzin. Erdgas (CNG) ist der gleiche Brennstoff, der auch zum Beheizen von Wohnungen genutzt wird, nur komprimiert auf 1% des Volumens.

Der intelligente Motor läuft nach Möglichkeit im Erdgasbetrieb (CNG) und schaltet um auf Benzin, wenn erforderlich. Die TGI-Kraftstoffpumpen sind jeweils mit einem Sicherheitsventil ausgestattet, das jederzeit den hermetischen Verschluss und damit deine Sicherheit gewährleistet.

Mit Erdgas (CNG) noch mehr sparen.

Ecofuel für den SEAT Mii

Der SEAT Mii ist ein ganz Großer, wenn es um Fahrspaß und Agilität geht. Mit der Ecofuel-Technologie begeistert er durch einen äußerst geringen Kraftstoffverbrauch von lediglich 3,1 kg Erdgas (CNG) auf 100 Kilometern. Der SEAT Mii Ecofuel besitzt einen vollwertigen Erdgastank (CNG) sowie einen kleinen Benzintank für den Start des Motors. Sobald der Motor auf Betriebstemperatur ist, schaltet er auf Erdgasbetrieb (CNG) um.

SEAT Mii 1.0 Ecofuel 50 kW (68 PS) Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,1 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 83 g/km; CO2-Effizienzklasse: A.

SEAT CARE für Erdgasmodelle (CNG).

Sicher ist sicher.

Sorgenfrei unterwegs mit SEAT CARE – zum Beispiel für den SEAT Ibiza ab 14,90 €3 oder den SEAT Leon ab 24,90 €3 monatlich. Und das Beste: Auch das für Erdgasfahrzeuge (CNG) zusätzlich erforderliche Service-Intervall ist in der Rate bereits enthalten.

Wählen Sie Ihr erdgasbetriebenes (CNG) TGI-Modell.

Bestens ausgestattet.

SEAT Mii

  • Effizient mit Erdgas (CNG) und Benzin
  • 11 kg CNG Tankvolumen
  • Klimaanlage
  • Als Ecofuel verfügbar in den Ausstattungsvarianten Style, Chic und Fr-Line

SEAT Ibiza

  • Effizient mit Erdgas (CNG) und Benzin
  • 13,8 kg CNG Tankvolumen
  • 6 Airbags
  • Als TGI verfügbar in den Ausstattungsvarianten Reference, Style, XCELLENCE und FR

SEAT Arona

  • Effizient mit Erdgas (CNG) und Benzin
  • 13,8 kg CNG Tankvolumen
  • Klimaanlage
  • Als TGI verfügbar in den Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR

SEAT Leon

  • Effizient mit Erdgas (CNG)
  • 19 kg CNG Tankvolumen
  • Halogen-Doppelscheinwerfer
  • Als TGI verfügbar in den Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR

SEAT Leon ST

  • Effizient mit Erdgas (CNG)
  • 19 kg CNG Tankvolumen
  • Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion
  • Als TGI verfügbar in den Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR

Kraftstoffverbrauch

Der SEAT Mii 1.0 Ecofuel 50 KW (68 PS)
Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,1 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 83 g/km; Effizienzklasse: A.

Der SEAT Ibiza 1.0 TGI Start&Stop 66 kW (90 PS)
Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,3 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 92 g/km; Effizienzklasse: A.

Der SEAT Arona 1.0 TGI Start&Stop 66 kW (90 PS)
Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,7 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 101 g/km; Effizienzklasse: A.

Der SEAT Leon 1.5 TGI Ecofuel 96 kW (130 PS)
Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,8 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 102 g/km; Effizienzklasse: A.

Der SEAT Leon ST 1.5 TGI Ecofuel 96 kW (130 PS)
Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,8 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 102 g/km. Effizienzklasse: A.

Unsere Standorte

So finden Sie uns

Braasch-Gruppe

Audi Zentrum Oldenburg

Bremer Heerstraße 450
26135 Oldenburg

Tel.: 0441 / 2 10 10 - 800
info@audizentrum.net

Öffnungszeiten

Volkswagen Zentrum Oldenburg

Bremer Heerstraße 1
26135 Oldenburg

Tel.: 0441 / 2 10 10 - 100
info@vw-braasch.de

Öffnungszeiten

Das SEAT Autohaus

Hauptstraße 41 - 45
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 / 2 10 10 - 700
info@seat-braasch.de

Öffnungszeiten

Nutzfahrzeug Zentrum Oldenburg

Rudolf-Diesel-Straße 32 - 38
26135 Oldenburg

Tel.: 0441 / 2 10 10 - 400
info@vw-braasch.de

Öffnungszeiten

Emstek Gebrauchtwagen

Justus-von-Liebig-Str. 2
49685 Emstek

Tel.: 0441 / 2 10 10 - 775
info@vw-braasch.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 07:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 16:00
Sonntag 11:00 - 17:00
* Sonntags ohne Beratung und Verkauf

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 07:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 16:00
Sonntag 11:00 - 17:00
* Sonntags ohne Beratung und Verkauf

Verkauf

Montag - Freitag 09:00 - 12:30
13:30 - 18:00
Samstag 09:00 - 16:00
Sonntag* 11:00 - 17:00
* Sonntags ohne Beratung und Verkauf

Service, Zubehör & Teile

Montag - Freitag 07:30 - 12:30
13:30 - 18:00

Neuer Standort: Bremer Heerstraße 1.

Öffnungszeiten

Verkauf

Montag - Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 09:00 - 16:00

Service

Montag - Freitag 07:00 - 18:00
Samstag 08:00 - 16:00

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 09:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 16:00

Weiterführende Hinweise

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

Alle Angaben entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen sind vorbehalten.

1 Der prozentuale Unterschied ergibt sich aus dem Vergleich eines SEAT Modells mit TGI-Motor im Erdgasbetrieb (CNG) gegenüber dem gleichen Modell mit einem Benzin- bzw. Dieselmotor unter Verwendung offizieller und homologisierter Daten zu CO2-Emissionen und durchschnittlichem Kraftstoffverbrauch. Kraftstoffpreise basieren auf dem spanischen Markt.

2 mehr Infos zur Steuerermäßigung: www.zukunft-erdgas.info

3 Für SEAT CARE: Ein Angebot der SEAT Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Leistungen gebunden an die Vertragslaufzeit des Leasingvertrags bzw. Service-Management-Vertrags mit der SEAT Leasing. Bei Überschreiten der vereinbarten Gesamtfahrleistung entfällt der Leistungsanspruch des Kunden. Nicht für gewerbliche Leasingkunden, Sonderabnehmer und Großkunden. Beim teilnehmenden SEAT Partner. SEAT CARE enthält: Inspektion & Verschleiß (Gilt für eine Laufzeit von 4 Jahren oder einer maximalen Gesamtfahrleistung von 80.000 km.); Werkstatt-Ersatzmobilität (Anspruch auf eine begrenzte Kostenübernahme für Ersatzmobilität, z.B. Mietwagen, bei geplanten Werkstattaufenthalten, die über die Konzernhandelsorganisation bezogen werden kann. Die Ersatzmobilität gilt nur in Zusammenhang mit Leistungen, die durch die Dienstleistung Inspektion & Verschleiß abgedeckt werden. Die Dauer der Ersatzmobilität richtet sich nach der vereinbarten Gesamtfahrleistung. Die Entscheidung über die Art der Ersatzmobilität obliegt dem jeweiligen Handelspartner.); Garantieverlängerung (Die SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3–5, 64331 Weiterstadt, bietet im Rahmen von SEAT CARE zusätzlich zur zweijährigen Herstellergarantie bei allen Neuwagen ab Werk eine Garantieverlängerung mit einer Laufzeit von 2 Jahren bzw. einer maximalen Gesamtfahrleistung von 80.000 km an, je nachdem, was zuerst eintritt, die vor unerwarteten Reparaturkosten schützt. Die Garantieverlängerung beginnt unmittelbar nach Ablauf der Herstellergarantie und bietet den gleichen Leistungsumfang. Für alle Lager- und Vorführwagen wird eine Garantieverlängerung mit einer Laufzeit von 2 Jahren und einer maximalen Gesamtfahrleistung von 80.000 km (je nachdem, was zuerst eintritt) von der SEAT Financial Services wie folgt angeboten: Bei Finanzierung und Barkauf wird die entsprechende Versicherungsleistung durch die Volkswagen Versicherung AG, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, erbracht. Bei Leasing wird die entsprechende Dienstleistung durch die SEAT Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig erbracht. Ausgenommen sind getunte Fahrzeuge, Fahrschulwagen sowie gewerbsmäßige Personenbeförderungswagen); ReifenCARE (ReifenCARE ist eine Garantie, die sich auf die am Fahrzeug montierten Reifen zum Zeitpunkt des Abschlusses bezieht. Die Höhe der Erstattung für den beschädigten Reifen richtet sich nach der Laufzeit zum Zeitpunkt des Schadens. Die Laufzeit von ReifenCARE richtet sich nach der gewählten Laufzeit von SEAT CARE. Weitere Informationen beim teilnehmenden SEAT Partner.; Mobilitätsgarantie (2 Jahre Mobilitätsgarantie ab Erstzulassung + Automatische Verlängerung um weitere 2 Jahre bei Durchführung der Inspektion beim teilnehmenden SEAT Partner. Ölwechsel führt nicht zur Verlängerung.) Übersicht über die monatliche Ratenhöhe je nach Modell für SEAT CARE: 9,90 €/Monat für die SEAT Mii Modellreihe (SEAT Mii 1.0 55 kW (75 PS), Kraftstoffverbrauch Benzin, kombiniert: 4,3 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 97 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B*), bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 14,90 €/Monat für die SEAT Ibiza Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 19,90 €/Monat für die SEAT Arona Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 24,90 €/Monat für die SEAT Ateca Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 24,90 €/Monat für die SEAT Leon Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 29,90 €/Monat für die SEAT Alhambra Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 29,90 €/Monat für die SEAT Tarraco Modellreihe, bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. 48,90 €/Monat für die Leon CUPRA Modellreihe (Leon CUPRA ST 2.0 TSI Start&Stop DSG 4 Drive 221 kW (300 PS), Kraftstoffverbrauch Benzin, kombiniert: 7,1 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 161 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D*), bei einer Gesamtlaufleistung bis zu 80.000 km. Bei höheren Laufleistungen gelten abweichende Staffelpreise. Nähere Informationen hierzu beim teilnehmenden SEAT Partner.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.