Braasch Gruppe Oldenburg

Export

EU-Export

Sie sind gewerblicher Kunde aus der Europäischen Union?
Sie möchten bei uns ein Gebrauchtfahrzeug erwerben?
Dann sind folgende Punkte zu beachten!

  1. Vor Vertragsabschluss benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

    • Gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
    • Vollständige Firmierung und Anschrift
    • Aktuellen Handelsregisterauszug oder Gewerbeanmeldung
    • Lesbare und gültige Ausweiskopie vom Firmeninhaber oder Geschäftsführer (mit Unterschrift)

    Nachdem wir die vorliegenden Unterlagen geprüft haben und es zu einem Vertragsabschluss (Kaufvertrag) gekommen ist, erfolgen die Bezahlung (siehe Punkt 2.) und die Abholung des Fahrzeuges (siehe Punkt 3.).

  2. Bezahlung:

    Leider können wir nur Überweisungen von Ihrem Geschäftskonto im Europäischen Ausland akzeptieren. Der Geldeingang muss am Tag der Abholung verzeichnet sein.

    Es muss eine Kaution in Höhe von 19 % des Nettobetrages gezahlt werden. Diese wird von uns erstattet, sobald uns die Gelangensbestätigung (siehe Punkt 4.) vorliegt.

    Unsere Bankverbindung für Ihre Zahlung:

    Kontoinhaber: Volkswagen Zentrum Oldenburg GmbH
    IBAN: DE43 2802 0050 1420 9480 00
    BIC: OLBODEH2XXX
    Kontoinhaber: Volkswagen Zentrum Oldenburg GmbH
    IBAN: DE76 2805 0100 0000 4008 46
    BIC: BRLADE21LZO
    Kontoinhaber: Audi Zentrum Oldenburg GmbH & Co.KG
    IBAN: DE66 2802 0050 1420 1388 00
    BIC: OLBODEH2XXX
    Kontoinhaber: Audi Zentrum Oldenburg GmbH & Co.KG
    IBAN: DE35 2805 0100 0000 4110 90
    BIC: BRLADE21LZO
    Kontoinhaber: Braasch GmbH & Co.KG
    IBAN: DE55 2802 0050 1145 8585 00
    BIC: OLBODEH2XXX
    Kontoinhaber: Braasch GmbH & Co.KG
    IBAN: DE33 2805 0100 0013 403 209
    BIC: BRLADE21LZO
    Kontoinhaber: Braasch GmbH & Co.KG
    IBAN: DE18 2806 0228 0003 0490 00
    BIC: GENODEF1OL2
  3. Abholung des Fahrzeuges:

    Je nachdem, wie die Abholung des Fahrzeuges erfolgt, benötigen wir folgende Unterlagen:

    3.1. Selbstabholung durch den Firmeninhaber oder Geschäftsführer:

    • Schriftliche Versicherung zur Abholung gemäß unserer Vorlage
    • Empfangsbestätigung gemäß unserer Vorlage

    3.2. Abholung durch einen Bevollmächtigten oder durch eine Spedition

    • Abholvollmacht durch den Firmeninhaber oder Geschäftsführer gemäß unserer Vorlage
    • Lesbare und gültige Ausweiskopie vom Abholer
    • Schriftliche Versicherung zur Abholung gemäß unserer Vorlage
    • Empfangsbestätigung gemäß unserer Vorlage
    • CMR-Frachtbrief (nur bei Abholung durch eine Spedition)
  4. Nach Gelangen des Fahrzeuges am Bestimmungsort benötigen wir die Gelangensbestätigung gemäß unserer Vorlage ausgefüllt zurück.

Select your language